Anne Schawohl

Medizinische Dokumentationsassistentin

43 Jahre

Liebe Dresdnerinnen und Dresdner,

ich bin Anne Schawohl, 43, Dresdnerin durch und durch, mit Herz für das Gesundheitswesen. Am 9. Juni stehe ich als Ihre Kandidatin für Stadtrat und Stadtbezirksbeirat bereit.

Meine Erfahrung? Von der medizinischen Dokumentationsassistentin bis zum Master in Gesundheitsökonomie, mit Stationen in

Patientenversorgung und Ausbau eines Telemedizin-Netzwerks für Kinder. Seit 2020 bringe ich meine Ideen und Energie in die SPD ein, immer mit Blick auf das Wohl unserer Gemeinschaft.

Als Mutter einer 16-Jährigen kenne ich die Herausforderungen, die uns im Alltag bewegen. Mein Ziel: ein gesundes, soziales und lebenswertes Dresden für uns alle.

Dafür setze ich mich ein:

  • Zu oft werden Hilfesuchende im Gesundheitswesen von A nach B zu C geschickt. Unsere Lösung: das „Stadtteilgesundheitszentrum“, das medizinische Dienste, Vorsorge und soziale Beratung an einem Ort vereint.
  • Einsatz akademischer pflege-therapeutischer Berufe, die eine interprofessionelle Zusammenarbeit im Gesundheitswesen fördern.
  • Weiterbildung und Qualifizierung von Pflegefachpersonen.
  • Einsatz digitaler Lösungen für eine bessere Vernetzung im Gesundheitswesen.
  • Förderung der digitalen Kompetenz in allen Generationen, um den Zugang zu Gesundheitsdiensten zu verbessern und die Teilhabe am digitalen Fortschritt zu sichern.
  • Unterstützung sozialer Projekte, die den Zusammenhalt in Dresden stärken.

Gemeinsam können wir viel erreichen. Ich freue mich auf Ihre Unterstützung und den Austausch mit Ihnen.

Herzlichst,

Anne Schawohl

Diesen Beitrag teilen auf...